Warum ist die Anzahl der Kunden, an die ich eine E-Mail senden kann, kleiner als die Gesamtanzahl meiner Kunden?

Folgen

Ein erster Grund, warum die Gesamtzahl der Joyn-Kunden höher ist als die Anzahl der Empfänger Ihrer E-Mails, ist, dass nicht alle Joyn-Benutzer ihre Karte registrieren.

Sie benötigen natürlich die E-Mail-Adresse Ihrer Kunden, um E-Mails versenden zu können. Ermutigen Sie neue Joyn-Nutzer immer, sich zu registrieren oder noch besser, die Joyn-App auf ihrem Smartphone zu nutzen.

Versuchen Sie wenn möglich, die E-Mail-Adresse des Kunden selbst über das iPad einzugeben, wenn Sie eine Joyn-Karte an einen neuen Nutzer ausgeben. Der Kunde muss lediglich die E-Mail-Adresse in der E-Mail, die er von Joyn erhalten hat, bestätigen.

Ein zweiter Grund, warum die Anzahl der Empfänger Ihrer E-Mails geringer ist, ist der, dass Kunden sich von Mailings abmelden können. Hier besteht die Kunst natürlich darin, Ihre Mailings so interessant wie möglich zu halten, damit sich niemand abmelden will.